Wer nur Erbrecht kann, kann im Erbrecht nicht beraten.
Dr. Robert Beier, LL.M. | Fachanwalt für Erbrecht

Anwalt Erbrecht | Rostock | Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern

Anwalt für Erbrecht in Mecklenburg-Vorpommern (Rostock, Schwerin & Co.)

Sie sind in Erbstreitigkeiten verstrickt und suchen daher nach einem entsprechenden Fachanwalt in Rostock und Schwerin? Unsere Anwälte von Dr. Beier & Partner haben sich auf den Bereich des Erbrechts spezialisiert und bieten ihren Mandanten eine umfassende Rechtsberatung sowie andere Leistungen, damit Erbkonflikte gelöst oder idealerweise im Vorhinein vermieden werden können.

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern verfügt über eine Einwohnerzahl von etwa 1.599.100 Menschen. Die Anzahl der Neugeborenen ist 2014 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Es gab 12.380 Neugeborene. Die Anzahl der Verstorben ist gefallen, beträgt aber dennoch 18.918 – Zahlen des Statistischen Amtes Mecklenburg-Vorpommern zufolge. Daher besteht in Mecklenburg-Vorpommern, wie auch in vielen anderen Bundesländern Deutschlands, ein starker Verstorbenenüberschuss. Das heißt, dass weitaus mehr Menschen verstorben sind, als geboren wurden. So werden immer mehr Menschen mit dem Erbrecht konfrontiert. Erschwerend kommt hinzu, dass die klassischen Familienstrukturen aufgebrochen sind. 20,5 % aller Eltern mit minderjährigen Kindern sind alleinerziehend. Die Prozentzahl der Einpersonenhaushalte beträgt sogar 41,1 %. Besonders in solchen Situationen sollte der Nachlass gut geplant sein. Betrachtet man die Statistiken, tun dies jedoch nur die wenigsten der Deutschen. So haben 70 % der Bevölkerung gar kein Testament aufgesetzt. Über 25 % derer, die ein Testament angefertigt haben, verfügen über ein fehlerhaftes  Dokument, welches höchstwahrscheinlich ungültig ist.

Wie die Zeitung Nordkurier berichtet, gab es 2015 erstmals wieder mehr Verkehrsunfälle als in den Vorjahren, meist mit schwerwiegenden Folgen. Doch auch bei Freizeitaktivitäten und im Haushalt können Unfälle passieren, die Menschen unvorhergesehen und plötzlich aus dem Leben reißen. So starben in Deutschland im Jahr 2014 9.577 Menschen durch Unfälle in der Freizeit und 9.044 Menschen durch Unfälle im Haushalt. Verglichen mit diesen Zahlen ist die der Personen, die ihr Leben bei einem Verkehrsunfall ließen, relativ niedrig. 2014 handelte es sich um 3.581 Menschen in Deutschland. Unvorhergesehene Unfälle können jedem passieren und oft tödlich enden. So geschieht es häufig, dass Angehörige mit ungeklärten Erbfällen zurückbleiben und diese in Streitigkeiten mit Familie und Freunden des Verstorbenen enden. Konflikte wie diese sind keinesfalls selten. Etwa 17 % aller Erbfälle, beziehungsweise jeder fünfte Erbfall, ist streitig. In solchen Situationen wird oft die Hilfe eines Profis benötigt. Doch auch in Mecklenburg-Vorpommern sind Anwälte mit besonderen Qualifikationen im Erbrecht eher selten. Der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) nach haben sich nur 1,1 % aller Anwälte in Deutschland (PDF – ca. 26 KB) auf diesen Bereich spezialisiert. Die Kanzlei Dr. Beier & Partner hat Fachanwälte im Erbrecht, die ihre Mandanten auch bundesweit betreuen. Im nächsten Anschnitt lesen Sie alles über unsere Leistungen, die Ihnen helfen können, Erbstreitigkeiten zu vermeiden.

Unsere Leistungen in Mecklenburg-Vorpommern

Zu den Leistungen unserer Fachanwälte zählt es, gemeinsam mit unseren Mandanten das Testament anzufertigen oder auch ein vorhandenes Testament zu ändern. Wir fechten  Testamente an und kümmern uns auch um die Vollstreckung dieser. Im Zusammenhang mit dem Testament informieren wir Sie gerne über die damit verbundenen Kosten. Unsere rechtliche Beratung gilt auch für das Berliner Testament. Wir geben Ihnen alle möglichen Informationen dazu und klären Sie außerdem über dessen Vor- und Nachteile auf. Des Weiteren erstellen wir den Erbvertrag für unsere Mandanten und kümmern uns um die Beantragung des Erbscheins. Den Pflichtteil des Erbes betreffend bieten wir ebenfalls verschiedene Leistungen an. Wir berechnen diesen Anteil für Sie und vertreten Sie rechtlich, um den Pflichtteil im Falle eines vorhandenen Testamentes einzufordern oder auch auf ihn zu verzichten. Des Weiteren geben Ihnen unsere Fachanwälte ausführliche Rechtsberatung zur anfallenden Erbschaftssteuer und der Regelung der Unternehmensnachfolge. Auch die Auflösung von Erbengemeinschaften und Enterbungen können von uns vorgenommen werden.

Sie benötigen die Hilfe von einem unserer Fachanwälte? In einem persönlichen Beratungsgespräch kümmern wir uns gern um Ihr Anliegen. Für eine Terminvereinbarung rufen Sie uns gern an oder nutzen Sie bitte das obige Kontaktforumular.